Velo fahren für Kinder in Not

Sport treiben, Spass haben und gleichzeitig Kindern in Not helfen: Das ist CYCLING FOR CHILDREN. Dieses Jahr findet die sportliche Spendenaktion von UNICEF erstmals am Greifensee statt.

Am 15. Juni geben wir alles für eine bessere Welt für Kinder. Eine Welt, in der jedes Kind genug zu essen hat, sauberes Wasser trinkt und wenn nötig medizinische Hilfe bekommt. Dazu fahren wir mit dem Velo rund um den Greifensee – einmal oder mehrmals, allein oder im Team, sportlich ambitioniert oder ganz gemütlich.

 

CYCLING FOR CHILDREN funktioniert wie ein Sponsorenlauf, aber mit dem Velo. Auf www.gib-alles.ch können Teilnehmer mit wenigen Klicks ihre eigene Spendenseite eröffnen und anschliessend Freunde und Bekannten einladen, ihr sportliches Ziel mit einer Spende zugunsten von UNICEF zu unterstützen.

 

Fahrerinnen und Fahrer können sich auch als Team anmelden – eine ideale Gelegenheit für Firmen, die Gesundheit und den Teamgeist ihrer Mitarbeitenden zu fördern und darüber hinaus Gutes zu tun.

 

Mitmachen kann jeder: auf dem Velo, als Zuschauer oder mit einer Spende. Neben der knapp 20 Kilometer langen Fahrradstrecke warten im Strandbad Uster ein Festzelt mit einem abwechslungsreichen gastronomischen Angebot, ein unterhaltsames Rahmenprogramm und viel Schweizer Prominenz auf die Gäste.

 

Mit CYCLING FOR CHILDREN macht UNICEF Schweiz und Liechtenstein dieses Jahr zum vierten Mal in Folge auf die weltweite Kindersterblichkeit aufmerksam und sammelt Spenden für Hilfsprogramme. Weitere Informationen zu den Teilnahmemöglichkeiten und zu den Angeboten für Firmen finden Sie auf www.gib-alles.ch.